• IPA BW
  • Aktuell
  • VL IPA Heidelberg mit Silbernen Ehrenzeichen der LG geehrt

VL IPA Heidelberg mit Silbernen Ehrenzeichen der LG geehrt

von Wolfgang Theiß (Kommentare: 0)

Sigges Kollmar mit dem silbernen Ehrenzeichen der Landesgruppe Baden-Württemberg geehrt
 
 
Im Rahmen des heutigen Neujahrsempfanges wurde Siegfried Kollmar zum einen für seine 9-jährige Amtszeit als Leiter der Verbindungsstelle Heidelberg geehrt und zum anderen mit dem silbernen Ehrenzeichen der Landesgruppe Baden-Württemberg ausgezeichnet.
 
In seiner Laudatio hob Landesgruppenleiter Dieter Barth das besondere und weit über Heidelberg hinaus reichende Engagement hervor. So wurde sowohl der Landesdelegiertentag 2008 von der VbSt. Heidelberg unterstützt als auch der bevorstehende 22. Landesdelegiertentag am 09. Mai 2020.
 
Nationale und internationale Besuchergruppen werden in Heidelberg professionell betreut. Bei den Fußballturnieren mischte die Heidelberger Mannschaft immer vorne mit, so nehmen sie auch jetzt wieder mit der Pforzheimer Mannschaft am Turnier der Deutschen Sektion in Leipzig teil. 
 
Bei diesen und anderen Themen wurden von Sigges Kollmar immer die richtigen Fäden gezogen und die notwendigen Netzwerke geknüpft. Nach 9 Jahren wird er sich bei der nächsten Jahreshauptversammlung nicht mehr zur Wahl stellen und das Amt in jüngere Hände übergeben. Grund genug für die Landesgruppe die Verdienste beim Neujahrsempfang zu würdigen und zu ehren.
 
Servo per amikeco.

Dieter Barth
Landesgruppenleiter

Zurück

Einen Kommentar schreiben