2017

Staatssekretär Martin Jäger ist von den Zielen der IPA überzeugt

Staatssekretär Martin Jäger ist von den Zielen der IPA überzeugt

Im Rahmen eines Informationsaustausches mit Landesgruppenleiter Dieter Barth erfuhr Staatssekretär Martin Jäger vom Stuttgarter Innenministerium viele Hintergründe über die IPA. Sowohl das Hospitations- und Austauschprogramm als auch der Sozialfond überzeugten.
 
Ein Streifzug durch die vielfältigen lokalen Angebote rundeten das Bild ab. Als anerkannter Berufsverband sieht er die IPA als guten Baustein im gesamten Netzwerk und sicherte uns seine volle Unterstützung zu.
 
 
Dieter Barth
Landesgruppenleiter
Baden-Württemberg e.V.

2017 von Wolfgang Theiß (Kommentare: 0)

Buch-Neuerscheinung "Stuttgarter Tatorte" von Hans-Peter Schühlen

Liebe Gäste meiner Krimiführungen

und Freunde des Stuttgarter Polizeimuseums,

gelegentlich wurde ich nach meinen Krimiführungen von den Gäste animiert doch einmal ein Buch über meine eigenen Kriminalfälle und Erlebnisse in mehr als 40 Jahre bei der Stuttgarter Kriminalpolizei zu schreiben.

Das habe ich in den letzten 12 Monaten gemacht. Gestern habe ich das erste druckfrische Buch in den Händen gehabt und bin nun froh, dass das Projekt abgeschlossen ist. Es war nämlich eine Menge Arbeit.

Ich weiß auch nicht, ob ich jemals wieder ein Buch schreibe. Mehr über das Buch findet Ihr in dem PDF-Anhang.

Das Buch mit dem Titel „Stuttgarter Tatorte – Meine spektakulärsten Fälle“ ist ab sofort in jeder Buchhandlung erhältlich.

Falls der Eine oder Andere an einem persönlich signierten Buch interessiert ist, der schreibt mir bitte eine Mail mit der Versandanschrift. Ich veranlasse dann eine versandkostenfreie Lieferung.

Schöne Grüße

Hans-Peter (Pit) Schühlen
E-Mail: hans-peter-schuehlen(at)t-online.de

2017 von Wolfgang Theiß (Kommentare: 0)